Wie ist es wirklich in einer dom - sub Beziehung zu sein? | DE.burnbrightlove.com

Wie ist es wirklich in einer dom - sub Beziehung zu sein?

Wie ist es wirklich in einer dom - sub Beziehung zu sein?

Ich überquerte zufällig Pfade mit meinem ersten Dominant online, wenn ich vor durch eine Scheidung 7 Jahre gehen. Mein erster Gedanke war weg, schnell laufen: Er muss einige Peitsche schwing Freak mit einem Verlies in seinem Keller sein.

Schneller Vorlauf bis heute, und ich habe drei Dominant / Devot (D / s) Beziehungen hinter mir (obwohl ich Vanille-Beziehungen hatte, auch), und ich kann ehrlich sagen, dass jede Beziehung auf dem ehemaligen gebaut und hat mir gelehrt, tiefgründige Dinge über meinen Körper, mich selbst, und sogar das Leben.

Mit so viel Streit und Fehlinformationen, die ich vorher geschrieben habe, da draußen um was für D / s und ist nicht, ich möchte einen Einblick in die reale Welt der D / s opfern. Hier sind die Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen, fragte ich habe.

load...

1. Was Sie am meisten an D / s genießen?

Was mir am meisten zusagt ist die intensive Gehirn Verbindung -der Geist spielen und die Gefühle in mir weckt, manchmal den ganzen Tag (das Gehirn ist, nach allem, das größte Geschlechtsorgan). Die Worte, die Aufträge, die Ermahnungen, der Ton und die geradezu Kühnheit für ihn, es alle zu sagen: Niemals würde ich jemand, lasse anderes zu mir auf diese Weise, oder, über allem zu haben, so tief Zugang in meiner Meinung sagen Körper und Herz.

Und ich höre ich in einer Weise reagieren, die ich ähnlich Schock -von mouthy und völlig ungeeignet sanft und angenehm oder ohne Luft in meinen Lungen alle an. Während der ganzen Zeit mich mit meinem Verstand fühlen, Herzen und voller Körper, die Erwartung, die Angst, die Belichtung, meine Kraft, seine Kontrolle und Schutz, Lust und Liebe. Durch die D / s dynamisch, nur ich nicht mehr am Leben und bewusst meine Sexualität / Sinnlichkeit fühlen, ich lerne und mehr von mir besitzen.

load...

Ihre versauten Wünsche sind völlig normal, sagt Studie

2. Ich habe gehört, von „Strafe und Disziplin“ in D / s Beziehungen verwendet: Was das wie aus?

Das kann ich nur erklären, aus meiner Sicht, so dass ich ein bisschen sichern müssen:

Ich habe viele verschiedene Aspekte meiner Persönlichkeit. Zum größten Teil, ich bin ziemlich prüde: verantwortlich, fleißig, freundlich, nachdenklich, der fähig ist, organisiert, (langweilig). Vielleicht weiß ich, es ist meine obere Mittelklasse, gute Mädchen Erziehung bei der Arbeit, nicht.

Aber einige Teile von mir jucken außerhalb der Linien zu gehen, und die Teile sind zickig, aggressiv, schlau, gewagt, mutig, manipulative und sogar, ich würde sagen, unreif. Dies ist, wo „Delaine Der Brat“ kommt in der Beziehung s D / -und Junge liebt sie zu schieben.

Stossen an meinem Dom, versucht ihn und versucht, seine Regeln und zu brechen, in gewisser Weise seine Männlichkeit untergraben, bringt mir eine große Freude. Ich würde es fast als Freude beschreiben. Wenn er fängt ihn -und ich immer irgendwie hoffe, er wird-ich muss wissen, wird er legte in meinem Platz "durch eine Art„Bestrafung / Disziplin“, die wir beide irgendwie, auf einer bestimmten Ebene, genießen. Wenn er auf die Herausforderung nicht steigt, ist es eigentlich eine Abzweigung zu mir.

Für manche Menschen ist dies, wo S & M ins Spiel kommt. Für andere ist es Knechtschaft und / oder Schlagen und / oder knicken. Es könnte sogar Demütigung und Stehen in der Ecke wie ein Kind beschimpft einzubeziehen. Die unterwürfige weiß nie ‚genau‘ was ihr Dom tun wird und die leichte Angst vor dem Unbekannten erotisch sein kann. Dass gesagt wird, sie sollte immer wissen, dass sie sicher ist und nicht außerhalb ihrer Grenzen körperlich, geistig oder emotional geschoben werden. Wenn dies geschieht, und sie will sofort stoppen es, sie ein für beiden Seiten vereinbart rufen kann „sicheres Wort.“

load...

Was mich betrifft, ist der beste Weg, um mich zu machen zu verhalten, mich zu ignorieren.

3. Aber warum, wie eine erwachsene Frau, würden Sie vielleicht so kindisch verhalten sollen?

Es ist nicht die ganze Zeit, es ist nur manchmal ist. Und ich weiß nicht, die genaue Antwort. Warum sehnen Sie sich manchmal Tomaten auf Roggenbrot, während ich wie gegrilltes Käse auf weißem fühlen? Warum ist es gleichgültig, auch wenn wir beide genießen ein gutes Essen und sind beide zufrieden und unversehrt am Ende?

Ich weiß nur, dass ein Teil von mir angezogen wird, zu stark, entscheidend, kreativ, mächtige Männer, die auch die ‚Fähigkeiten‘ Dom besitzen (ein Thema für einen anderen Artikel). Und wenn ich um diese Energie bin und daran erinnerte, wie ich, wie es mich als Frau und sexuelle Wesen fühlen. Es ist nicht, dass ich glaube, ich bin gar nicht von diesen Dingen auch, aber etwas in mir ist gestillt und erwacht, wenn ich das Gefühl, dass in der Gesellschaft von meinem Partner.

4. Warum haben Sie nicht D / s erkunden, bevor Sie geschieden?

Im Rückblick, alles, was ich sagen kann, ist, dass die mundaneness drei Kinder der Erhöhung innerhalb eines stabilen, berechenbaren, häuslichen Lebens und Ehe mein Interesse an Sex über die Requisiten zerquetscht. Erst als ich im Alter wieder Single wurde 37 wurde mir klar, wie viel mein sexuelles Verlangen weckt, wenn mein Geist und Phantasie konsequent beschäftigt sind und in Frage gestellt. AD / s Beziehung bietet mir das.

5. Was wollen Sie Frauen am meisten über D / s wissen?

Erstens ist D / s in erster Linie ein Teil einer Beziehung, aber es ist nicht alles, was die Beziehung ist. Sie müssen in hohem Maße kompatibel in einer Vielzahl von Möglichkeiten, über D / s für die Beziehung erfolgreich zu sein sein.

Zweitens, wenn Sie Ihren Partner lieben, wird D / s wie diese private, besondere Reise, die Sie sich selbst und einander in inniger, atemberaubend, nie endende Wege zu erkunden, ermöglicht. Sex ist wie eine Verlängerung dieser Reise, ein Fahrzeug, wenn man so will, die Sie ausgraben können, bitten sie, wagen, zu erhalten, geben und erkunden Dinge über sich selbst, und etwas über sich selbst, dass man nie wusste, bestand. Die Kraft und Intensität und Verbindung zu einem fast einem anderen fühlt sich kosmische. Es ist wie Sie miteinander, wie Muskel auf Knochen befestigt sind.

4 verworren handcuff Sexstellungen, weil die Kontrolle zu verlieren sexy ist

6. Haben Sie psychologische Probleme haben?

Lächeln. Nicht mehr als die durchschnittliche Person.

In der realen Welt bin ich eine professionelle, eine Mutter, in der Lage, kreativ und selbstständig. Aber als Frau, D / s spricht zu einem tiefen und intimen Teil meiner Seele. Ich sehne ich zu meistern und genommen und geführt von einem erstaunlichen Mann, den ich liebe.

Aber nicht irgendein viele können sich ein Dom nennen und besitzen mich. Es gibt einen wilden Tiger, den die Tore zu diesem heiligen Teil von mir bewacht.

Ich ermutige andere Frauen das Gleiche zu tun.

7. Ist D / dreht sich alles um Peitschen, Ketten, Blut und Schmerz?

Nein, bitte nicht verwechseln D / s mit S & M, dem Sadomasochismus ist. S & M ist die dynamische, wo eine Person (der Sadist) Schmerz genießt zuzufügen, oft sexuell, auf jemanden, der es (der Masochist) genießt Empfang. Davon abgesehen, einige Leute ein gewisses Maß an S enthalten kann & M in ihre D / s dynamische -aber mehr als oft nicht, es ist leicht bis mittelschwer und nimmt die Form von Prügel, die, seien wir ehrlich, viele „Vanille“ Paare haben versucht, in die Wirren der Leidenschaft.

Bitte beachten Sie, dass BDSM in drei Bereiche unterteilt: BD, Fesselspiele und Disziplin; DS, Dominanz und Unterwerfung; und SM, für Sadomasochismus. Nicht jeder verbindet alle Bereiche, noch tun sie so auf die gleiche Weise; es ist bis zu dem Paar, zu entscheiden und damit einverstanden zusammen. Viele Paare auch, kategorisieren nicht einmal selbst unter diesen Etiketten und einfach Handlungen nennen wie blindfolding oder Anlegen von Handschellen „Knick“.

BDSM Sex-Tipps für ‚Vanille‘ Paare, kein roter Raum benötigt

8. Ist D / s weitgehend zu perversen Sex dann?

D / s ist in erster Linie ein Energie dynamicthat zwischen zwei Menschen fließt. Eine Person, der Dom, nimmt mehr die Rolle des Führers, Führer, Vollstrecker, Protektors und / oder Papas, während die andere Person, die Unter nimmt mehr die Rolle des pleaser, görs, Testers, Baby Girl, und / oder Diener. Viele Paare begrenzen die D / s dynamisch auf sexuelles Rollenspiel im Schlafzimmer. Aber D / s kann in spannende und kreative Weise darüber hinaus erweitert und angewendet werden.

Zum Beispiel kann ein Dom einfach noch ‚unordinary‘ Regeln erstellen, für seinen Unter folgen, wie erforderlich ist sie seine Erlaubnis bitten, zu masturbieren, wenn er abwesend ist. Oder kann die dynamische beinhalten viel strengere Regeln und zahlreiche Aufgaben, die ihn mit mehr Kontrolle über ihren Körper, Geist und Verhalten betrauen. Dies ist, wo die Linie zwischen D / s durchquert, in denen des Master / Slave, die viel mehr in der Tiefe ist und ein Lebensstil.

9. Hat der Dom haben alle Macht, während die Unter ziemlich ein Fußabtreter ist?

Nein. Dies ist einer der größten Mythen über D / s. Ein wahren D / s Beziehung wird von den Bedürfnissen der Grundlage will, Wunsch und Neugier des Unter definiert -Sie den Fluss und die Grenzen der Beziehung. Die Dom Aufgabe ist es eng, ihr zuzuhören, Fragen zu stellen, Intuit, was sie sagt und manchmal kann es nicht, und ihr helfen, kreativ und sicher ihr innerstes Selbst zu erforschen, mental, emotional und ja, sexuell, auch. Manchmal bekommen sie Grenzen sanft gedrückt, auch.

Aus diesem Grunde ist die vier Säulen eines D / s Beziehung Vertrauen sind, Kommunikation, Respekt und Ehrlichkeit. Und wenn eine Säule fehlt oder man beginnt zu bröckeln, wird die Beziehung verkümmert und kann sogar kollabieren.

Ähnliche Neuigkeiten


Post Liebe

Jungs zeigen, was sie wirklich zum Valentinstag wollen

Post Liebe

Was Sie beachten sollten, bevor Sie sich nach der Scheidung verabreden

Post Liebe

Brechen Sie die Augenbinde aus - es wird diese Sexpositionen auf das nächste Level bringen

Post Liebe

10 dating Sicherheitsregeln, die Ihr Leben retten könnten

Post Liebe

5 einfache Wege, schmutzig zu reden, ohne sich zu schämen

Post Liebe

8 Dating-Apps, die viel besser sind als Tinder

Post Liebe

5 sexy Tricks, die Ihren Valentinstag unvergesslich machen

Post Liebe

Ich habe Angst, aber ich habe aufgehört, Nein zu den militärischen Träumen meines Mannes zu sagen

Post Liebe

Ein legaler Sexarbeiter, wie es wirklich ist, in einem Bordell zu arbeiten

Post Liebe

Diese low-key date Ideen nehmen den Valentinstag total ab

Post Liebe

Wie wichtig ist das Nachspiel?

Post Liebe

Die Vorteile - und Herausforderungen - der Datierung eines viel älteren Mannes